Zahnärzte Solvig und Detlef Zemanek | Treenering 58 | 24852 Eggebek

Servicezeiten: Mo. – Fr. 08:00 – 12:00 Uhr | Mo. Di. Do. Fr. 15:00 – 18:00 Uhr

Implantate - die natürlichste Form des Zahnersatzes

Künstliche Zahnwurzeln mit vielen Vorteilen

Herausnehmbarer Zahnersatz und die damit verbundenen Einschränkungen im Hinblick auf Ästhetik, Kauleistung und Tragekomfort mindern bei vielen Menschen oftmals die empfundene Lebensqualität. Dank moderner Implantologie können wir bei Ihnen fehlende Zahnwurzeln durch Zahnimplantate ersetzen und damit die Basis für festsitzenden und funktionellen Zahnersatz bieten. Ein Zahnimplantat verwächst mit dem eigenen Knochen und verhält sich in der Folge wie ein ganz normaler Zahn. Implantate helfen dabei, den Kieferknochen zu erhalten und geben Ihnen ein gesundes und natürliches Kaugefühl. Implantat-getragener Zahnersatz ermöglicht somit ein uneingeschränktes Essen, Lachen sowie Sprechen.

Warum empfehlen wir Implantate?

Wenn einzelne Zähne fehlen

Früher wurde ein fehlender Zahn häufig durch eine Brücke ersetzt. Dafür mussten oftmals vollkommen gesunde Zähne abgeschliffen werden. Heute können wir einen einzelnen fehlenden Zahn mit einem Implantat ersetzen ohne dass dabei Nachbarzähne überkront werden müssen. Der zu ersetzende Zahn wird ausschließlich auf dem Implantat befestigt. Das Abschleifen gesunder Zähne erübrigt sich.

Wenn mehrere Zähne fehlen

Fehlen mehrere Zähne, kann man diese durch einzelne oder nebeneinanderstehende Implantate ersetzen. Es sind dann Einzelkronen und auch Brücken auf Implantaten möglich, um die fehlenden Zähne zu ersetzen.

Wenn nur noch wenige oder keine Zähne vorhanden sind

Wenn nur noch wenige Zähne vorhanden sind oder gar alle Zähne fehlen, ist es oft schwierig, einen Zahnersatz,   z. B. eine Prothese, fest zum Halten zu bringen. Hier sorgen Implantate für eine feste Verankerung. Dazu werden mehrere Implantate in den Kieferknochen eingesetzt. Diese dienen als Anker, um die Prothese darauf zu befestigen. Durch den festen Sitz ist wieder ein kräftiger Biss möglich und auch ein „Wackeln“ der Prothese wird verhindert.

Die Vorteile von Zahnimplantaten

Eine Übersicht für Sie:

Implantate werden in einem chirurgischen Eingriff in den Kiefer eingebracht. In unserer Zahnarztpraxis bieten wir Ihnen Implantat-Lösungen an, die in kollegialer Zusammenarbeit von einem erfahrenen Kieferchirurgen eingesetzt werden. 

Die Implantatvorbereitung sowie das spätere Einsetzen der Implantatkrone oder der Brücke erfolgt in unserer Praxis. Wir beraten Sie gerne in einem ausführlichen Gespräch.

Optimaler Sitz für den Implantat-getragenen Zahnersatz

Eine Funktionsanalyse liefert wichtige zusätzliche Informationen darüber, wie Ihr Zahnersatz angepasst werden muss, damit er später optimal sitzt. Kiefer, Muskeln und Zähne sind ständig aktiv – ob beim Sprechen, Essen oder Schlafen. Schon ein leicht gestörtes Zusammenspiel der Zähne kann zu Fehlbelastungen führen, die das gesamte Gebiss auf Dauer schädigen. Bei der Planung von Implantaten und Anfertigung neuer Zähne legen wir darum ein besonderes Augenmerk darauf, dass sie sich ideal und funktionsgerecht in das Kausystem einfügen und keine Störgefühle, Beschwerden oder gar Schäden hervorrufen.